HACCP-Konzept - Hazard Analysis Critical Control Point

 

HACCP = AUF DEUTSCH: Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte


HACCP, das ist der systematische Ansatz, den wir anwenden, um unbedenkliche Lebensmittel zu gewährleisten. Die Aufgabe des HACCP-Konzeptes ist es, Gefahren, die mit dem Verarbeitungsprozess von Lebensmittel zusammenhängen oder von fertigen Produkten ausgehen, zu betrachten und die Risiken abzuschätzen. Wenn alle Faktoren, die die Lebensmittelreinheit beeinträchtigen können, erkannt sind, dann können die entsprechenden Maßnahmen zum Einsatz kommen, um diese Risikofaktoren auszuschalten.

Ziel des HACCP-Konzeptes ist es zunächst,  zu verstehen, was die möglichen Risiken sind und wie sie zu vermeiden sind.

 

Wer braucht ein HACCP-/ Eigenkontrollsystem?

 

Jeder Lebensmittelunternehmer hat ein HACCP- System einzuführen (VO (EG) 852/2004).

 

Wir sind stellen Ihnen unser Expertenwissen zur Verfügung und helfen Ihnen beim Aufbau oder der Überprüfung Ihres betrieblichen Eigenkontroll- oder HACCP- Konzeptes.

 

Wir erstellen HACCP- und Eigenkontrollsysteme für:

 

  • Bäckereien

  • Metzgereien

  • Gaststätten/Hotels

  • Gemeinschaftsverpflegungen/Catering

  • Lebensmittel-Dienstleister

  • Eisdielen

  • Einzelhandel

 

Unsere HACCP Leistungen:

 

  • Betriebsbegehung mit Berichtserstellung

  • Erstellen eines HACCP-/ Eigenkontrollsystems unter Anwendung der rechtlichen Vorgaben

  • Verifizierung des Systems

 

Erstellung der HACCP-Dokumentation:

 

  • Dokumentation und Check-Listen

 

Warum wenden wir das HACCP-System an?

 

Es versteht sich von selbst, dass die Lebensmittel, die wir herstellen, unbedenklich zu verzehren sein müssen. Um dies zu erreichen, muss ein HACCP-Konzept der Vorbeugung angewendet werden, damit es nicht zu Lebensmittelvergiftungen kommt, die verheerende Folgen für die Gesundheit der Kunden und das Ansehen des Unternehmens haben können.

Der korrekte Einsatz des HACCP-Konzeptes gewährleistet, dass wir unserer Verpflichtung dem Verbraucher gegenüber Folge leisten und tadellose Produkte bereitstellen.

Schon ein geringes Ausmaß an Verunreinigung kann also enorme Probleme zur Folge haben.

Dies zeigt, wie wichtig sorgfältige Vorbeugung ist.

Unser Ziel muss es sein, Mikroorganismen, die Lebensmittelvergiftungen verursachen können, vollständig auszuschalten. Aus diesem Grund wenden wir das HACCP-Konzept an:


„AUSSCHALTUNG VON MIKROORGANISMEN, DIE LEBENSMITTEL-VERGIFTUNGEN VERURSACHEN“

HACCP

Logo 2.png